NLLV-(Un)-Ruheständler

Wollen wir Zukunft?

Je älter man wird, desto wohltuender werden auch gewohnte Routinen im Alltag. Das war aber nicht der Grund, warum sich – wie schon 2023 – die „Un“-ruheständler des NLLV im Januar wieder im Nürnberger „Zukunftsmuseum“ umschauten.

Sie hatten halt nicht vergessen, dass es dort viel Interessantes gibt und wiederholte Besuche sehr angebracht sind. Diesmal stand eine „Denktour“ in zwei Bereichen an: Wieder wurden wir in zwei Gruppen durch die Abteilungen „Raum und Zeit“ und „Arbeit und Alltag“ geführt. Und wieder zeigte sich: Es gibt sehr spannende Entwicklungen, es werden große Umwälzungen auf die Menschen zukommen, Technik und künstliche Intelligenz werden auch den Alltag bestimmen. Etliche der Pensionisten blieben aber skeptisch; intensiv wurde diskutiert, ob alles was da kommen kann, auch erstrebenswert sein wird.

Erich Hübel